Praxis & Dialyse Quellental Elbe~Dialyse Wedel
Medizinisches Versorgungszentrum
Dr. med. Efstratios Tatsis, Dr. med. Falk Kunigk, Dr. med. Christian Fortnagel, Monika Friedemann
Innere Medizin, Nephrologie und Rheumatologie

Willkommen in unserem Medizinischen Versorgungszentrum

Kontakt Praxis und Dialyse Pinneberg Osterholder Allee 28 a
25421 Pinneberg

Praxis Tel. 04101 - 60040
Fax 04101 - 600420

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 9.00 - 13.00 Uhr


Dialyse Quellental Tel. 04101 - 600414
Fax 04101 - 600419

Erreichbarkeit:
Mo. / Mi. / Fr. 7.00 - 22.00 Uhr
Di. / Do. / Sa. 7.00 - 13.00 Uhr
info[at]dialyse-pinneberg.de


Elbe-Dialyse Wedel Holmer Str. 155
22880 Wedel

Tel. 04103 - 962700
Fax 04103 - 962709

Erreichbarkeit:
Mo. / Mi. / Fr. 7.00 - 18.00 Uhr
Di. / Do. / Sa. 7.00 - 13.00 Uhr
info[at]dialyse-wedel.de
Im attraktiven Stadtteil Quellental, 700 m vom Pinneberger Bahnhof entfernt und in unmittelbarer Nähe des städtischen Forsts wurde durch Dr. R. Harten in den 60er Jahren die erste internistische Praxis Pinnebergs gegründet. Seine Nachfolgerin, die Internistin und Nephrologin Dr. A. Kettner-Melsheimer gründete 1998 die Dialysestation, die seitdem kontinuierlich gewachsen ist.

In unserem modernen Medizinischen Versorgungszentrum behandeln wir das gesamte Spektrum der Inneren Medizin. Besonders spezialisiert sind wir auf Nierenerkrankungen und Bluthochdruck. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei rheumatologischen Erkrankungen.

Auf der Basis einer umfassenden Untersuchung können wir sämtliche Nierenerkrankungen diagnostizieren. Es stehen Blut- und Urinuntersuchungen, EKG, Lungenfunktion und die konventionelle und farbunterstützte Ultraschalluntersuchung zur Verfügung. Sollte bereits eine Einschränkung der Nierenleistung eingetreten sein, beraten wir sie umfassend, um Ihre Gesundheit zu erhalten. Hierzu steht Ihnen auch die spezialisierte Ernährungsberatung zur Verfügung.

An zwei Standorten in Pinneberg und Wedel führen wir Dialysebehandlungen bei über hundert Menschen mit schwerer Nierenfunktionsstörung durch. Während jeder Dialyse besteht die Gelegenheit zu einem ausführlichen Gespräch mit einem unserer Ärzte. Wir übernehmen die Abstimmung notwendiger Arztbesuche, organisieren den Transport zur Dialysestation und zurück und regeln viele soziale Belange.

Besondere Erfahrung haben wir in der Betreuung von Menschen nach Nierentransplantation oder kombinierten Transplantationen (z.B. Niere und Bauchspeicheldrüse). Wir arbeiten eng mit allen umliegenden Transplantationszentren zusammen. Auch zu den anderen Krankenhäusern der Region haben wir eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit.